Kirche und Tourismus bei der f.re.e 2018

Logo der f.re.e

Erneut ist der Arbeitsbereich Kirche und Tourismus der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB) bei der Reise- und Freizeitmesse f.re.e vertreten, die vom 21. bis 25. Februar in München stattfindet.

Urlauber suchen im Urlaub zunehmend mehr nach Ruhe, Stille und Entschleunigung. Die evangelische Kirche ist in den Urlaubsregionen Bayerns mit Personen und Gebäuden präsent und bietet für diese Bedürfnisse ein vielfältiges Angebot. Dieses Angebot reicht von offenen Kirchen über meditative Wanderungen bis hin zu den beliebten Berggottesdiensten. Daneben bieten Evangelische Häuser auch die Gelegenheit, spirituelle Urlaubstage zu erleben.
Über all diese Angebote kann man sich am Stand des Arbeitsbereiches Kirche und Tourismus informieren, der diesmal unter dem Motto steht „Kommen Sie. Zu sich“.
Wenn Sie zu uns kommen wollen, kommen Sie in Halle A5, Nummer 517.